Date:  Sep 23, 2022
Country/Region:  DE
City:  Bamberg
Company:  G.A. DEUTSCHLAND (Bamberg ) (HALB)

 

 

 

Technical Project Lead

Wir sind die deutsche Tochtergesellschaft eines multinationalen, inhabergeführten Familienkonzerns der Automobilzulieferindustrie. Als innovatives und expandierendes Unternehmen arbeiten wir im Bereich Entwicklung und Produktion der Innenausstattung mit allen großen Automobilherstellern weltweit zusammen. Unsere Produktpalette umfasst u. a. Interior Lighting, Elektronik, Dachhimmel und Soft Trim, Türverkleidungen und Hard Trim, Cockpits und Konsolen und weitere Kunststoffteile.

  

 

Für unser Technik-Center in Bamberg suchen wir einen Technischen Projektleiter (Systemingenieur) mit Schwerpunkt auf der Entwicklung von elektromechanischen Komponenten für den Fahrzeuginnenraum. Der Schwerpunkt der Position liegt in der Leitung des System-Engineerings und der Integration des Projekts, wobei alle technischen Bereiche des Produkts (z.B. Elektronik, Beleuchtung, Dekoration, Mechanik, etc.) überwacht und koordiniert werden. Der Aufgabenbereich der Position erstreckt sich während der Projektlaufzeit von der RFQ-Phase bis zur Erstellung der SOPs, mit der erforderlichen Unterstützung des Anlagenbaus bis zur Produktionsaufnahme.

 

Wir suchen deshalb zur Verstärkung unseres Teams am Standort Bamberg einen

 

Technical Project Lead

 

 

 

Die Hauptfunktionen/Aufgaben sind dabei:

 

  • Vollständiger Überblick über die Produktanforderungen des Kunden
  • Definition des Produktkonzepts und der kompletten Systemarchitektur einschließlich aller Bereiche des Produkts auf der Grundlage aller Spezifikationen
  • Übertragung der Verantwortung für bestimmte Anforderungen an jeden beteiligten Funktionsleiter (Produktingenieure für HW, SW, Beleuchtung, Mechanik usw.)
  • Koordinieren von Aktivitäten der verschiedenen Funktionen und Sicherstellen, dass das Produktkonzept und die Architektur befolgt und die Anforderungen erfüllt werden
  • Hauptansprechpartner für technische Fragen zwischen dem Kunden und der Projektorganisation
  • Verwaltung interner und kundenseitiger offener Problemlisten, um den Entwicklungsstatus des Projekts zu verfolgen
  • Unterstützung von Aktivitäten beim Kunden vor Ort wie Meetings, technische Überprüfungen, Validierungen und Aktivitäten im Fahrzeug
  • Unterstützung und Anleitung der Produkt- und Konstruktionsingenieure im Projektteam bei der Einhaltung und Umsetzung aller Produktanforderungen
  • Koordinierung von Entwicklungsaktivitäten, -strategien und -standards mit anderen Unternehmensabteilungen und Standorten auf der Grundlage von Kundenanforderungen und -wünschen
  • Führen von Entwicklungsgesprächen mit Kunden (insbesondere SYS/HW/SW-Engineering)
  • Bei Bedarf Reisen zu Kundenstandorten, um Besprechungen und Aktivitäten zu unterstützen
  • Koordinieren der Freigabe von Hardware und Software, Dokumenten, Softwaretestdateien und anderen Produkten, die den Qualitäts- und Kundenstandards entsprechen
  • Koordinierung  und Unterstützung von Validierungen auf dem Prüfstand und im Fahrzeug vor Ort, beim Kunden oder aus der Ferne
  • Koordination und Unterstützung der Tests der Softwaremodule, einschließlich Spezifikation, Peer Reviews, Code Reviews, Einhaltung von Qualitätsstandards, Anforderungen und Test
  • Nutzung von Softwaretools wie Teamcenter, IBM DOORS, MS Project, JIRA, MS Office und anderen für das tägliche Management der zugewiesenen Projekte

 

 

Anforderungen an diese Position sind:

 

  • Bachelor- oder Master-Abschluss in einem relevanten technischen Bereich (Mechatronik, Elektromechanik, Elektronik, Software)
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung in der Automobilbranche (Tier 1 oder OEM) als technischer Projektleiter, Systemingenieur oder ähnliches (8+ Jahre ideal)
  • Mindestens 2 Jahre Erfahrung in der Kommunikation mit Kunden (OEM) und der Leitung eines Teams in einer Projektentwicklungsumgebung
  • Erfahrung in der Verwaltung von Anforderungen und Spezifikationen mit IBM Doors oder ähnlichem
  • Gutes Verständnis und Kenntnisse im mechanischen Design; Hardware- und Software-Engineering
  • Arbeitskenntnisse im Maschinenbau (Optik, Wärmeübertragung, Mechanismen, Haptik)
  • Kenntnisse der Kommunikationsprotokolle im Automobilbereich (LIN, CAN, Ethernet, usw.)
  • Kenntnisse der Sicherheitsniveaus und -anforderungen im Automobilbereich und des SPICE-Prozesses.
  • Fließendes Englisch in Wort und Schrift, (eine andere EU-Sprache ist ein Plus).

 

 

Bei Interesse an dieser spannenden und abwechslungsreichen Position freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer elektronischen Unterlagen unter Angabe Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit und Ihrer Gehaltsvorstellung.