Date:  Aug 6, 2022
Country/Region:  DE
City:  Bamberg
Company:  G.A. DEUTSCHLAND (Bamberg ) (HALB)

 

 

 

Electronics Quality Engineer (m/w/d)

Electronics Quality Engineer (m/w/d)

 

Wer sind wir?

Wir, die Antolín Deutschland GmbH, sind die deutsche Tochtergesellschaft eines multinationalen, inhabergeführten Familienkonzerns der Automobilzulieferindustrie. Als innovatives und expandierendes Unternehmen arbeiten wir im Bereich Entwicklung und Produktion der Innenausstattung mit allen großen Automobilherstellern weltweit zusammen. Unsere Produktpalette umfasst u. a. Dachhimmel, Türverkleidungen, Sonnenblenden, Gepäckraumabdeckungen, Cockpits, Konsolen, und weitere Kunststoffteile sowie LED-Technik.

Grupo Antolín ist mittlerweile mit mehr als 150 Betrieben in 26 Ländern tätig. Rund 30.000 Mitarbeiter arbeiten proaktiv an dem Ziel der größtmöglichen Kundenzufriedenheit.

 

Wen suchen wir?

Electronics Quality Projects Engineer (m/w/d) für unseren Standort Bamberg

 

 

Was sind Ihre Aufgaben?

 Allgemeine Aufgaben:

  • Sicherstellung des vom Kunden erwarteten Qualitätsniveaus des Projekts während der Projektentwicklung.
  • Unterstützung des Kunden bei allen E-Qualitätsaktivitäten während der Projektentwicklung.
  • Teilnahme an Projektteams, in Abhängigkeit vom Projektleiter.
  • Teilnahme an multifunktionalen Teams für die erforderlichen Aktivitäten (FMEA, Kontrollplan, Prozessqualifizierungsbedingungen,...)
  • Fortgesetzte Verbesserungen, um robuste, auf Standards basierende technische Prozesse zu etablieren, die den Sicherheits- und Qualitätsanforderungen der Projekte, Kostenreduzierung und Zeitplanung.
  • Berichtet an den E-Quality Manager.
  • Planung und Durchführung der Aktivitäten im Rahmen der E-Quality-Projektverantwortung, die für die Projektentwicklung festgelegt wurde, in Übereinstimmung mit P06.6 und den Kundenerwartungen.

 

Validierungsaufgaben:

  • Zusammenarbeit mit dem Projektmanager bei der Erstellung des PQR-Berichts.
  • Definieren, Planen, Koordinieren und Überwachen der Validierung des elektronischen Produkts, Sicherstellen der Einhaltung der festgelegten Qualitäts- und Zuverlässigkeitsanforderungen, Förderung der Validierung
  • Überwachung von Tests, die in Übereinstimmung mit dem Validierungsplan während der Projektentwicklung durchgeführt werden
  • Planung und Koordinierung der Aktivitäten der funktionalen Sicherheit in den Entwicklungsphasen gemäß P06.6
  • verantwortliche Überwachung des Fortschritts der Sicherheitsaktivitäten im Vergleich zum Sicherheitsplan gemäß dem Verfahren P06.6h
  • Pflege des Sicherheitsplans

 

Kontrollaufgaben:

  • Während der Projektentwicklung die Überwachung der Abnahme von Erstmustern der Zulieferer in Abstimmung mit den anderen beteiligten Funktionen verwalten und auf dem neuesten Stand halten.
  • Förderung der Anwendung der Verfahren durch das Projektteam während der Entwicklung der Aktivitäten (Konsistenz- und Qualitätsprüfungen,...)
  • Definition der Überprüfungen von Sets, Untersets und Teilen, die während der gesamten Projektentwicklung durchgeführt werden müssen. Definieren Sie die Methoden zur Durchführung dieser Prüfungen und verwalten Sie die für diese Prüfungen erforderlichen Werkzeuge und Mittel (Kontrollwerkzeuge, Prototypenkontrollplan, Vorserien). Durchführung und Berichterstattung über diese Überprüfungen
  • Definition der Überprüfungen von Sets, Subsets und Explosionen, die während der Laufzeit der Serie durchgeführt werden sollen. Festlegung der Methoden zur Durchführung dieser Überprüfungen und Verwaltung der für diese Überprüfungen erforderlichen Instrumente und Mittel (Kontrollinstrumente, Serienkontrollplan). Verwaltung der Validierung von Dokumenten und Medien in Zusammenarbeit mit der Werksqualität.

 

Aufgaben im Bereich Dokumentation:

  • Durchführung und Verwaltung der Dokumentation und Aufzeichnungen, die sich aus der Anwendung der Projektentwicklungsaktivitäten ergeben.
  • Sicherstellen, dass jedes Element des Projekts (Dokument, Datei, Etikett,...) ordnungsgemäß konfiguriert ist (in Übereinstimmung mit dem stabilisierten Konfigurationsplan

 

Was erwarten wir?

  • Akademische Ausbildung Elektronikingenieur/Automatisierung
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Automobilindustrie
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position im Qualitätswesen
  • Kenntnisse von elektronischen Prozessstandards (Automotive Spice, ISO 262262)
  • Kenntnisse in DOORS, JIRA
  • Sehr gute Englischkenntnisse und gute Deutschkenntnisse
  • Microsoft Office
  • Reisebereitschaft

 

Was bieten wir?

 

Wir bieten Ihnen eine attraktive Vergütung mit erfolgsbezogener Komponente, ein interessantes Aufgabengebiet mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten sowie ein tolles Betriebsklima. Die Mitarbeit in einem erfolgreichen, zukunftsorientierten Unternehmen, was Sie für die Zukunft mitgestalten können. 

 

Bei Interesse an dieser spannenden und abwechslungsreichen Position freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer elektronischen Unterlagen unter Angabe Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit und Ihrer Gehaltsvorstellung.